Amtsgericht Düsseldorf:  Entscheidungsabschriften

 

Entscheidungsabschriften

Hier erhalten Sie Informationen rund um Abschriften gerichtlicher Entscheidungen

Wenn Sie eine Entscheidungsabschrift benötigen, prüfen Sie bitte zunächst, ob die von Ihnen gesuchte Entscheidung bereits in der Rechtsprechungsdatenbank NRWE externer Link, öffnet neues Browserfenster veröffentlicht ist.

Die nordrhein-westfälische Rechtsprechungsdatenbank NRWE enthält ungekürzte und anonymisierte Entscheidungen aus allen Gerichtsbarkeiten des Landes Nordrhein-Westfalen, die von öffentlichem Interesse sind. Für die Recherche stehen Ihnen umfangreiche Suchfunktionen zur Verfügung.

Die private Nutzung der dort eingestellten Entscheidungstexte ist kostenfrei (§ 124 Abs. 1 S. 1 JustG NRW i.V.m. § 4 Absatz 7 JVKostO).

Ansprechpartner:
Verfahrenspflegestelle NRWE beim Oberlandesgericht Köln
E-Mail: NRWE@olg-koeln.nrw.de E-Mail-Adresse, öffnet Ihr Mail-Programm

Wenn eine Entscheidung des Amtsgerichts Düsseldorf noch nicht in der Rechtsprechungsdatenbank NRWE veröffentlicht worden ist, können Sie die Einstellung in die Datenbank - am einfachsten per E-Mail E-Mail-Adresse, öffnet Ihr Mail-Programm  - beantragen. Dieser Weg ist für Sie kostenfrei.

 

Entscheidungsversand

Anonymisierte Entscheidungen des Amtsgerichts Düsseldorf  werden grundsätzlich nicht mehr in Schriftform übermittelt, sondern im Falle einer Anforderung in die Rechtsprechungsdatenbank NRWE eingestellt. Dies stellt für uns einen geringeren Aufwand dar und ist für Sie eine kostenfreie Möglichkeit zum Erhalt der gewünschten Entscheidung.

Sollten Sie gleichwohl eine Entscheidungsübersendung wünschen, geben Sie in Ihrer Anforderung unbedingt an, dass die Entscheidung unabhängig von der Einstellung in NRWE an Sie übersandt werden soll. Beachten Sie dabei, dass für die Übersendung von anonymisierten Entscheidungsabschriften per E-Mail, per Telefax oder per Post grundsätzlich eine Gebühr von 12,50 € je Entscheidung entsteht (Nr. 4 der Anlage zu § 124 Abs. 2 JustG NRW).

Bitte senden Sie uns einen Antrag unter Angabe des Aktenzeichens möglichst per E-Mail E-Mail-Adresse, öffnet Ihr Mail-Programm zu. Schriftliche Anfragen richten Sie per Post oder Fax:

An die
Präsidentin des Amtsgerichts Düsseldorf
Werdener Straße 1
40227 Düsseldorf

Telefax: 0211 87565 116-0.

 


 


 

Druckvorschau in neuem Fenster öffnen   zum Seitenanfang gehen